Warum Bio – unsere Küchenphilosophie

… weil Natürlich immer am Besten ist

Bio nach EG Öko-VerordnungDie Begriffe „Bio“ und „Öko“ sind seit 1991 durch die EU-Verordnung geschützt, in der die Mindeststandards für die Erzeugung, Verarbeitung und dem Handel mit diesen Produkten festgelegt sind. Das bedeutet für Sie:

  • Keinerlei chemische Pflanzenschutzmittel und mineralischer Stickstoffdünger
  • Artgerechte Tierhaltung und anständige Fütterung (ohne Mastbeschleuniger, präventive Antibiotikagaben, Kraftfutter aus Entwicklungsländern etc.)
  • Kreislaufwirtschaft als Basis einer gesunden Produktion: hofeigenes Futter und Düngung mit hofeigenem Mist
  • Verarbeitung der Lebensmittel ohne chemische Konservierung, künstliche Farbstoffe oder Geschmacksverstärker
  • Gentechnik ist grundsätzlich verboten
  • Lückenlose Kontrolle der Nahrungskette vom Feld bis zum Gast

Bio und RegionalFür die konsequente Einhaltung dieser Vorgaben sorgen staatlich Kontrollstellen, bei uns die GfRS (DE-ÖKO 039 Gesellschaft für Ressorcenschutz mbH Göttingen).

Alle Bio-Lebensmittel tragen daher eine Bio-Kontrollnummer, die Sie als Gast auf Wunsch jederzeit einsehen können. Alle bei uns erhältlichen Bio-Speisen unterliegen genau dieser strengen Richtlinie und werden auch bei uns im Rahmen der EU-Bioverordung ständig kontrolliert. Qualität bedeutet für uns aber mehr als nur eine Bio-Siegel, denn um regionale Strukturen zu stärken und zu erhalten, setzen wir – wo immer es möglich und sinnvoll ist, auf regionale Produkte. Auch wenn noch nicht alle Lebensmittel aus ökologischem Landbau zu beschaffen sind, für unsere regionalen Partner verbürgen wir uns! Das ist für uns Herzensangelegenheit! Nachhaltigkeit, gesunde Ernährung und intakte Landschaften, Tier- und Umweltschutz sind lebenswerte Parameter für unser Haus. Dafür stehen wir nicht nur mit unserem Namen, Ihre Familie Kempe und Team!

Wir verwenden folgende Bio-Lebensmittel – und es werden mehr:

Wurst & Fleisch: Schwarzwälder Schinken, Kalbslyoner, Kräuterleberkäse, Haussalami, Lachsschinken, Paprikalyoner, Kochsalami, Kochschinken(Schwein), Kochschinken(Rind), Nürnberger Würstchen, Bierschinken, Jagdwurst, Schweinekamm, Schweinelachs, Schweinefilet, Lammkeule mit Knochen, Lammabschnitte, Hähnchenbrust, Kasslerkamm

Molkereierzeugnisse: Milch, Butter, Kaffeesahne, Kochsahne, Parmesan, Gouda-, Emmentaler-, Bärlauch-, Rauch-, Maasdammerkäse, Camembert, Pizzakäse, Frischkäse Natur, Frischkäse Kräuter, Frischkäse Toskana, Tofu, Joghurt, Mozarella, Saitan

Gewürze: Majoran, Kümmel, Pfeffer, Paprika, Bohnenkraut, Thymian, Fleisch-Gewürz, Kräuter-Gewürzsalz, mediterranes Gewürzsalz, Basilikum, Zucker, Zimt, Fischgewürz, Piment, Pfeffer ganz, Lorbeer, Nelken, Rosmarin, Röstzwiebeln, Salbei

Tiefkühlprodukte: Pommes frites, Wedges, Prinzessbohnen, Paprika, Zwiebeln, Sauerkirschen, Flammkuchen, Kroketten

Grundnahrungsmittel: Eier, Mehl, Ketchup, Senf, geschälte Tomaten, Weißwein, Gelierzucker, Zucker, Meerrettich, Paniermehl

Eis/Desserts: Vanille-, Schoko-, Erdbeer-, Mango-, Stracciatella-, Kirsch-, Brombeere-, Holunder-, Kräuter-, Banane-, Glühwein-, Weiße-Schokolade-, Rum-Rosine-, Nougat-, Latte-Macciatto-, Karamell-, Apfel-Sanddorn-, Joghurt-Minze-Eis) Heidelbeersoße, Erdbeersoße, Karamellsoße, Apfelmus, Zitronensaft, Preiselbeerfruchtaufstrich

Öl, Essig & Marinaden: Sonnenblumenöl, Bratöl (Fritteuse), Bratöl mit Buttergeschmack, Crema de Balsamico, Weißweinessig, Balsamicoessig, Bärlauch-Marinade, Kräuter-Knoblauchmarinade, Joghurtdressing

Frühstück: Honig, Tigercreme, Portions-Kaffeesahne, getrocknete Früchte (Apfel, Ananas, Papaya, Pflaumen, Datteln, Sultanine), Müsli, Cornflakes Natur, Cornflakes mit Schoko, Toastbrot, Brot, Knäckebrot, Kaffee, Tee, Würfelzucker, Portions-Roh-Rohrzucker

Nudeln & Reis: Spirelli, Landnudeln, Spaghetti, Bandnudeln/Tagliatelle, Schwarzer Reis, Basmati Reis, Milchreis

Gemüse & Obst: Kartoffeln, Gurken, Paprika, Zwiebeln, Tomaten, Cherry-Tomaten, Eisbergsalat, Radicchio, Baby-Romana, Lollo Bionda, Lollo Rosso, Chicorée, Babyleef, Asiasalat, Möhren, Rucola, Dill, Petersilie, Radieschen, Zitronen, Kürbis, Champignons, Feldsalat, Fenchel, Äpfel, Bananen, Birnen, Kiwi, Kohlrabi, Frühlingslauch, Saure Gurken, Kichererbsen, Rote Beete …

Das sind unter anderen unsere Bio-Lieferanten:

  • Naturkost Erfurt & EPOS Bio-Partner Süd
  • Landgard Fruchthof Dresden-
  • Schäferei Drutschmann Reichstädt
  • Westhoff-Kaffee Bremen
  • Hofschlachterei und Biomarkt Vorwerk Podemus
  • Bio-Konditorei Bucheckchen
  • Weingut Hoflößnitz Radebeul, Bio-Weine Peter Riegel
Translate »

Naturhotel Gasthof Bärenfels

01773 Altenberg
OT Kurort Bärenfels
Alte Böhmische Straße 1

Telefon: 035052 / 2280